Die perfekte Ärmellänge 

 

Die korrekte Ärmellänge ist dann gegeben, wenn der Hemdärmel bis zum Daumenansatz reicht und

die Länge des Sakkoärmels ein bißchen kürzer als das sie Hemdärmel ist – wenn alles richtig passt,

blitzt die Manschette des Hemdes (ungefähr 1-2 cm) hervor.

 

Zum Vergrößern bitte anklicken